AustroCel Hallein GmbH

AustroCel Hallein GmbH
Salzachtalstraße 88
5400 Hallein

Über das Unternehmen

Das Kerngeschäft der AustroCel Hallein GmbH liegt in der effizienten, nachhaltigen und umweltfreundlichen Nutzung des Rohstoffs Holz, welcher zur Produktion von hochwertigem Viskose Zellstoff verwendet wird. Aus den Nebenströmen werden Bio-Ethanol, Grünstrom, Fernwärme, Biogas und Lignosulfonat gewonnen. Am Standort Hallein (ca. 15 km südlich der Stadt Salzburg) sind 290 Mitarbeiter beschäftigt.

Die AustroCel Hallein GmbH nimmt die Verantwortung für die Umwelt und die Lebensgrundlagen jetziger und künftiger Generationen sehr ernst. In den vergangenen 20 Jahren wurden mehr als 200 Millionen Euro in Umweltmaßnahmen am Standort Hallein investiert. Auch bei der weiteren Entwicklung des Werkes steht die ökologische Nachhaltigkeit im Vordergrund.

Schwerpunkte sind:

  • die Erhöhung der Energieeffizienz
  • die Senkung des Strom- und Wärmebedarfs im Werk
  • der Einsatz von 100% biogenen Brennstoffen
  • der Ausbau der biogenen Energieerzeugung
  • die Erhöhung der Wertschöpfung aus der Zellstoffproduktion
Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
Großbetrieb (251-1000 MA)
Branche: 
Herstellung von Waren
Gesuchte Berufsfelder: 
Produktion, IT, EDV, Einkauf, Logistik, Lager, Technik, Ingenieurwesen, Wissenschaft, Forschung
Gesuchte Fachbereiche: 
Verfahrenstechnik, Biologie / Pharmazie, Elektrotechnik / Elektronik, Informatik / IT, Logistik / Produktion, Mechatronik / Automatisierung, Umwelt / Agrarwirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen

Unternehmensstandorte

Adresse

Salzachtalstraße 88
5400 Hallein