Finden Sie Ihren Traumjob

Klinische/r Psychologe/in für das Regenerationszentrum Goldegg

Karenzvertretung, 20 Stunden wö.

Klinische/r Psychologe/in für das Regenerationszentrum Goldegg

Karenzvertretung, 20 Stunden wö.

Die Salzburger Gebietskrankenkasse betreibt ein Regenerationszentrum am Standort Goldegg im Pongau. Hier werden gezielte Therapieaufenthalte für jene Menschen ermöglicht, die aus körperlichen oder seelischen Gründen einer Stärkung bedürfen. Im Therapieangebot bieten wir ärztliche Behandlung, Physiotherapie, psychologische Betreuung und ernährungsmedizinische Beratung an. Die meisten unserer Gäste haben Erkrankungen des Bewegungsapparates oder Erschöpfungszustände – Schwerpunkte gibt es auch in dem Bereich Diabetes. Umfangreiche Informationen zu unserem Regenerations­zentrum finden Sie unter www.sgkk.at/goldegg.

 

Ihre Tätigkeit

  • Psychologische Beratung und Behandlung in Einzelgesprächen
  • Leitung von Entspannungsgruppen (progressive Muskelentspannung, Visualisierung)
  • Führen von themenzentrierten Gesprächsgruppen (z.B. zu Themen wie Stressabbau, Genesung, etc.)
  • Information über psychologische Beratung und Behandlung sowie allenfalls weiterführende Psychotherapieangebote
  • Psychologische Sprechstunde und Krisenintervention
  • Mitarbeit im psychologischen sowie im interdisziplinären Behandlungsteam
  • Dokumentation und Verfassen des Abschlussberichts

 

Was wir Ihnen bieten

  • Top-ausgestattete Arbeitsplätze in einem modernen und freundlichen Haus - eingebettet in einer wunderschönen Umgebung im Salzburger Pongau
  • Möglichkeit die Dienstleistungsqualität der SGKK mitzugestalten

 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Klinischen Psychologin/zum Klinischen Psychologen
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Teamgeist und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren regenerationsbedürftigen Gästen
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Routinierter Umgang mit dem PC

 

Optimalqualifikationen:

  • Erfahrung als klinische/r Psychologe/in in ähnlichen Einrichtungen
  • Praktische Erfahrung mit Patientenverwaltungsprogrammen

 

 

Allgemeine Informationen zur Stelle

 

Arbeitszeit   

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20 Stunden. Die Arbeitszeitverteilung richtet sich nach einem regelmäßigen Dienstplan. Das psychologische Angebot gibt es nur von Montag bis Freitag.

 

Geltender Kollektivvertrag (Stand 2018)

  • Das Gehalt beträgt je nach anrechenbaren Vordienstzeiten ab 1.482,40 € brutto monatlich (für 20 Stunden wöchentlich) und wird 14mal jährlich ausbezahlt.
  • Gemäß dem geltenden Pensionskassenkollektivvertrag leistet die SGKK für ihre DienstnehmerInnen auch regelmäßig Beiträge für eine zusätzliche betriebliche Pensions­vorsorge.
  • Falls Sie Kinder haben, erhalten Sie noch eine Kinderzulage.

 

Einstellungsbedingungen

Das Dienstverhältnis wird unter Vereinbarung eines Probemonates und einer beiderseitigen Befristung von 6 Monaten vereinbart. Danach kann das Dienstverhältnis vorerst für die Zeit der mutterschaftsbedingten Abwesenheit der Posteninhaberin verlängert werden.

  

Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen zum Stellenprofil:

Herr Michael Ehrentraut

Verwaltungsleiter des Regenerationszentrums Goldegg

( +43 (0)6415 8181 201

 

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Kopien von Qualifikationsnachweisen, Zeugnissen, Dienst­zeugnissen und Foto richten Sie bitte per Post oder Mail an:

 

personal@sgkk.at

 

Bitte beachten Sie auch unsere Checkliste zu den Bewerbungsunterlagen

auf unserem Karriere-Portal.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

SGKK Personalabteilung, Engelbert-Weiß-Weg 10, 5020 Salzburg / Tel. 0662/8889-2003 / www.sgkk.at/karriere



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.salzburg24.at - vielen Dank!